Das Logo von optimhome Immobilien Deutschland • Kaufen & Verkaufen
Exposé optimhome Immobilien Deutschland • Kaufen & Verkaufen
Exposé optimhome Immobilien Deutschland • Kaufen & Verkaufen

Top gepflegt & total gemütlich: Einfamilienhaus mit Garage und großem Garten in Barwedel

Haus in 38476 Barwedel

 Kaufpreis: 378 000,00 € Wohn-/Nutzfläche:136,14 m2 Zimmer7,0 Grundstück:802,00 m2 Provision:Provisionsfrei für den Käufer


Allgemeines
Lage
Besonderes
Weitere Infos
Bilder
Anfragen

Beschreibung

PROVISIONSFREI für den Käufer kann Ihr Traum vom Landleben schnell wahr werden! Top gepflegt, mit über 136 m² Wohnfläche auf zwei Etagen zuzüglich weiterer Nutzflächen, nicht zu groß und nicht zu klein, plus vielen besonderen Extras und Annehmlichkeiten! Dieses vollunterkellerte Einfamilienhaus mit überdachter Südterrasse, Garage und Gartenhäuschen auf einem liebevoll angelegten 802 m² großen Eigentumsgrundstück in Barwedel kann schon in diesem Sommer das neue Zuhause für ein Paar oder eine Familie werden.

Dank vielfältiger und kontinuierlicher Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten durch renommierte Fachfirmen - allen voran die Ausstattung des Hauses mit doppelt isolierverglasten Kunststofffenstern mit Rollläden und 2009 der umfassende Ausbau des Dachgeschosses bis hinauf zum Spitzboden, verbunden mit der Neueindeckung des Satteldaches mit roten Tondachpfannen, Erneuerung der Dämmung sowie der hochwertigen Verschieferung von Gaube und den beiden Schornsteinen - präsentiert sich die Immobilie heute als absolut charmantes und überraschendes Raumwunder. Sowohl im Erdgeschoss als auch in der ersten Etage wurden jeweils durch klug konzipierte Umbauten mehrfach zwei kleinere Räume zu großzügigen Zimmern zusammengefasst, die nun ein zeitgemäßes und gemütliches Lebensgefühl garantieren.

Der helle Windfang wirkt geradezu einladend, den anschließenden Flur mit Garderobe zu betreten. Linker Hand befindet sich das Wohnzimmer mit viel Platz für Polstermöbel, Fernseher, Schränke und Esstisch. Von hier aus geht es auch direkt auf die nach Süden ausgerichtete Terrasse und in den Garten, wo ein Hauch von mediterranem Flair nicht zu übersehen ist. Viel mehr als nur ein kleiner Luxus: die mit Kurbelbetrieb zu öffnende transparente und nahezu bruchsichere Terrassenüberdachung. Die einstige Messe-Neuheit schützt einerseits zuverlässig vor Wind und Regen, gewährleistet aber auch - anders als die meisten herkömmlichen Terrassendach-Konstruktionen - eine angenehme Luftzirkulation an heißen Tagen!

Rustikale Gemütlichkeit bietet in der rechten Haushälfte die super gepflegte offene Landhausküche, ausgestattet mit Elektro-Markengeräten, erhöhter kleiner Essbar und nahtlosem Übergang zum Speisezimmer, das vor allem dann genutzt wird, wenn Gäste kommen.

Das vor etwa zehn Jahren modernisierte Bad mit Wanne, Waschbecken und WC macht das Erdgeschoss komplett. Eine fachmännisch renovierte Holztreppe führt vom Flur in die erste Etage. Über die offene Galerie, auf der es Dank eines Fensters Licht und Platz genug für einen Computerarbeitsplatz gibt, gelangt man linker Hand in das ca. 32 m² große Schlafzimmer und rechter Hand in ein Kinder- oder Gästezimmer mit Ankleide. Mittig platziert, gibt es zudem zwischen Schlaf- und Gästezimmer ein weiteres Badezimmer, ausgestattet mit Dusche, Waschbecken und WC.

Im Zuge der Dachsanierung entstanden im ausgebauten Spitzbodenbereich zwei weitere kleine Räume, die über eine Holztreppe zu erreichen sind und bislang als Nähstübchen und als Hobbyraum genutzt wurden. Wer gern seine Lieblingsmusik mal etwas lauter aufdreht, wird sich gewiss über den urigen Partykeller freuen. Idealerweise befinden sich Vorratsraum sowie Wirtschafts- und Waschküche gleich Tür an Tür. Die Wirtschaftsküche ist sogar mit einem nostalgischen, aber voll funktionsfähigen Küchenherd, der mit Holz befeuert wird und an den Schornstein angeschlossen ist, sowie mit einem kleinen Hauswasserwerk ausgestattet, das aus einem Tiefenbrunnen das Gießwasser für den Garten pumpt.

Eine Garage mit Rolltor und zwei Außenstellplätze davor ermöglichen das Abstellen von bis zu drei Fahrzeugen auf dem Grundstück. Schließlich gibt es noch das kleine Gartenhäuschen, das den Rasenmäher ebenso beherbergt wie sämtliche Haus- und Gartenwerkzeuge. Damit ist Ordnung mit System auf dem Grundstück immer garantiert!

Lage

Barwedel ist eine Gemeinde im nördlichen Teil der Samtgemeinde Boldecker Land im niedersächsischen Landkreis Gifhorn. Im Jahr 1309 erstmals urkundlich erwähnt, wuchs Barwedel bis 1850 zu einem wendischen Rundlingsdorf. Nachbargemeinden sind heute im Norden Ehra-Lessien, im Nordosten Bergfeld, im Südosten Tiddische (alle Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Brome), im Süden Jembke (Samtgemeinde Boldecker Land) sowie im Westen die Samtgemeinde Sassenburg. Zudem gehört die Zollhaussiedlung, eine nahegelegene Waldsiedlung nahe der Barwedeler Heide, zur Gemarkung.

Querlinks verläuft durch den ca. 1040 Einwohner zählenden Ort die Kreisstraße 105, die in südöstlicher Richtung zur Landesstraße 291 wird und im Verlauf zur Gemeinde Tiddische bzw. in nordwestlicher Richtung zum Ortsteil Grußendorf der Gemeinde Sassenburg führt. Die Bundesstraße 248 umgeht Barwedel in nord-südlicher Ausrichtung und verbindet mit den Gemeinden Ehra-Lessien und Jembke.

Das beliebte Naherholungsgebiet Bernsteinsee direkt am Elbe-Seiten-Kanal und der Segelflugplatz Stüde sind kaum zehn Kilometer von hier entfernt. In nur 20 Autominuten sind die Städte Wolfsburg und Gifhorn zu erreichen, der nächste Autobahnanschluss Weyhausen/Tappenbeck in circa 15 Minuten. Gute 50 Minuten Fahrzeit sollten für Touren nach Braunschweig oder Celle veranschlagt
werden. Und in ca. einer Auto-Stunde ist man in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover.

Barwedel hat einen Kindergarten. Die nächste Grundschule befindet sich in Jembke. Als weiterführende Schulen gibt es die Oberschule Weyhausen, die IGS Sassenburg und das Humboldt-Gymnasium Gifhorn. Weyhausen, der Hauptort der Samtgemeinde Boldecker Land, verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur u. a. mit Ärzten, Zahnärzten, Apotheke und Tierarzt-Praxis, Tankstelle und Autowaschanlage sowie verschiedenen Supermärkten, Bäckerei-Filialen, Getränkemarkt und gepflegten Gastronomie- und Hotelleriebetrieben.

Erholsame und gleichermaßen abwechslungs- und erlebnisreiche Ferien- und Freizeiterlebnisse lassen sich dank vieler attraktiver Ausflugsziele in der Region (zum Beispiel das Mühlenmuseum und das historische Museum Schloss Gifhorn, das Schloss Wolfsburg, das Kunstmuseum, das Phaeno, das Planetarium und die Autostadt Wolfsburg, die Allerwelle Gifhorn
und das Badeland Wolfsburg, das Otterzentrum Hankensbüttel, das Klosterhof-Museum Isenhagen...) spontan, leicht und schnell organisieren. Auch für Wanderungen, Ausritte oder Radtouren ist die Gegend absolut ideal. Als Mekka für Golfsportler der Region ist der Golfclub Wolfsburg/Boldecker Land im benachbarten Bokensdorf bestens bekannt.

Besonderes

Überaus gemütlich und mit etlichen kleinen Extras: Diese Immobilie ist mit Anschlüssen an die Trinkwasser- und Stromversorgung (inklusive Kraftstromanschluss), die Abwasserkanalisation und das Telefonnetz ausgestattet und wurde bereits für einen bevorstehenden Glasfaseranschluss für schnelles und leistungsstarkes Internet angemeldet.

Die Immobilie wird mit einer Öl-Zentralheizung (Niedertemperatur-Kombi-Kessel der Marke Wolf) beheizt. Die Öltanks können einen Vorrat von insgesamt 4500 Litern Heizöl fassen.

Ferner gibt es eine Sat-TV-Anlage und einen Brunnen für die kostenlose Grundstücksbewässerung. In der überaus gepflegten Einbau-Landhausküche wurden die hochwertigen Elektrogeräte (Elektroherd mit Ceran-Kochfeld, Geschirrspüler, Kühlschrank) allesamt bereits erneuert.

Die Immobilie verfügt über zwei Bäder - eines mit Wanne, Waschbecken und WC, eines mit Dusche, Waschbecken und WC. Beide Bäder werden mit Fenstern belüftet.

Die ca. 30 m² große Südterrasse, auf der ein mediterran anmutender Fliesenboden neu verlegt wurde, ist mit einer besonderen transparenten und nahezu bruchsicheren Überdachung ausgestattet, die dank einer speziellen Kurbeltechnik bei Bedarf an heißen Tagen für eine bessere Luftzirkulation auch geöffnet werden kann.

Eine Garage bietet schützenden Unterstand für einen Pkw. Darüber hinaus ist die Einfahrt groß genug, um auf dem Grundstück zwei weitere Fahrzeuge abzustellen. In einem kleinen Holz-Gartenhaus können Rasenmäher, diverse Gartenwerkzeuge und Dekoartikel trocken und sicher verstaut werden.

Weitere Infos

Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit, Qualität und Korrektheit der uns für das Exposé bereitgestellten Informationen. Entsprechende Unterlagen und Angaben wurden uns vom Auftraggeber überlassen.

Wir weisen darauf hin, dass der Immobilienmakler nach §§1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet ist, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass die relevanten Daten Ihres Personalausweises festgehalten werden - beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Keine zusätzliche Käuferprovision! Der Käufer trägt lediglich Grunderwerbssteuer, Notarvertrag-/-entwurfs- und Gerichtskosten.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit - auch an den Wochenenden - gern zur Verfügung. Sie wünschen einen individuellen Besichtigungstermin vor Ort? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage - bitte unbedingt mit vollständig ausgefülltem Kontaktformular und Angabe einer Telefonnummer, unter der Sie für unseren Rückruf erreichbar sind!

Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt und in Wort & Bild urheberrechtlich geschützt. Eine Weitergabe an Dritte - auch auszugsweise - ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche in dieser Immobilienangelegenheit sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Dipl.-Journ. Barbara Bärbock
Geprüfte Immobilienmaklerin (DFI)
Am Hang 4 - 38557 Osloß
barbara.baerbock@optimhome.de
Mobil: 0179 - 491 2001
www.optimhome.de

Gewerbeerlaubnis nach §34c GewO durch die IHK Lüneburg Wolfsburg
Am Sande 1, 21335 Lüneburg

In freier Handelsvertretung für die optimhome Immobilien GmbH
Hohe Bleichen 8 - 20354 Hamburg
Tel.: +49 700 70 70 40 40 Fax: +49 40 22 82 15 16 9
Sitz der Gesellschaft: Hamburg
Registergericht: Amtsgericht Hamburg, HRB 160033
Geschäftsführer: Jörn Eckert

Kontaktieren Sie
Barbara Bärbock:



* Pflichtfelder
** Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Logo BVFI Bundesverband für die ImmobilienwirtschaftLogo ImmoScout24 Premium PartnerLogo Immobilienverband IVD
Seite teilen:
 

Die Seite arbeitet mit Shariff. Lesen Sie dazu auch die Datenschutz­bestimmungen